Jagdstock Luchs

Bei der Jagd überzeugt der Luchs als Jagd- und Pirschstock in seiner praktischen und effizienten Handhabung.

Der Stock besteht aus matt schwarzen Carbon-Glasfaserrohren mit einer gebürsteten Oberfläche. Diese spezielle Verarbeitung sorgt für optimale Stabilität und Sicherheit. Mithilfe des Teleskopmechanismus ist eine minimale Gegenverdrehung beider Rohre ausreichend, um den Luchs in seiner Höhe individuell und flexibel verstellen zu können. Diese Funktion zeichnet den Jagd- und Pirschstock besonders aus, denn das patentierte Duo-Quick-System sorgt für schnelle Anpassungsfähigkeit im Gebrauch. Neben dem praktischen Mechanismus sind die Carbon-Glasfaserrohre zusätzlich äußerst stabil und sicher in der Querbelastung.
Das im Stock verarbeitete Verbindungsstück ermöglicht eine problemlose Zerlegung. Dadurch kann der Luchs beispielsweise auf Reisen praktisch verstaut werden.

Technische Daten:

  • Gesamtlänge: 104 - 183 cm
  • Gewicht: 0,68 kg
  • Minimale Länge ohne Spitze und Handknauf (beide abnehmbar): 95 cm

 

Spitzen, Aufsätze und Zubehör

Der Luchs verfügt über eine lautlose Spitze am Ende des Stockes, welche einen optimalen Bodenkontakt herstellt. Je nach Situation und Bedarf kann die Lautlosspitze durch weitere Aufsätze ausgetauscht werden. Das verarbeitete Schraubgewinde ermöglicht eine flexible Montierung der rostfreien Winter-Stahlspitze, der rostfreien Jagdspitze, des Gummipuffers, des Spike-Gummipuffers sowie einer Astsäge.

Am oberen Ende des Stockes ist ein komfortabler Handknauf angebracht, welcher gleichzeitig auch als Basis für weitere Zubehöraufnahmen dient. Dadurch ist am Jagd- und Pirschstock die Befestigung der anpassungsfähigen Schießauflage zum Stabilisieren des Gewehres möglich. Daneben besteht die Möglichkeit, mit Hilfe der Adapterschraube verschiedene Fotoapparate, Spektive oder Kugel- bzw. Kippköpfe anzubringen. Die Adapterschraube verfügt über ein M8- ¼ Zollgewinde und verleiht dem Stock eine Einbeinstativfunktion.